Gestandene Technik im Ultraleichtflugzeugbau

Motor für Ultraleichtflugzeuge

Unsere Erfahrung in der Auslegung von Höchstleistungsgetrieben kommt auch denen
zu gute, die ihre Freizeit über den Wolken erbringen: Zu sehen ist ein Zweitaktmotor-Gehäuse mit angeflanschtem Untersetzungsgetriebe für Ultraleichtflugzeuge. Im kleineren Bildausschnitt sind die Zahnräder des von uns berechneten, schrägverzahnten Hochleistungsgetriebes zu sehen.
Eines von zwei sehr kleinen robusten betriebssicheren Stirnrad – Getrieben.

  • 15 kW bei 9.500 rpm und 57,6 Nm Abtriebsdrehmoment bei 2.490 rpm.
  • 1. a = 43 mm, b = 14 mm, nm = 1,5, i = 3,818, Wirkungsgrad 97 % !!
  • 2. a = 65,8 mm, b = 9 mm, nm = 1,5, i = 3,875, Wirkungsgrad 98,8 %

Einen Kommentar schreiben:

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-Spam Image