Antriebstechnik


Antriebssatz einer Lottomaschine
Störungsfreier Betrieb seit 1986

   


Antriebssatz einer Jokermaschine
Störungsfreier Betrieb seit 1990


Antrieb der Drosselklappe Lufteinlass – Verbrennungsmotor Stirnverzahnungsradsätze. Aufgabe hohe Lebensdauer, hohe Temperaturfestigkeit,

   


Propellergetriebe für Ultraleichtflugzeug schräg verzahnt, hohe Leistungsdichte


Ventilansteuerung mittels Kurvenscheiben-, Zahnriemen-, Schnecken- und Stirnradverzahnungstrieb in einer Sondermaschine

   


Kurbeltrieb als kürzt bauende Einheit für den Verstellweg

   

   

Antriebsblock 12 kWp (85 Quadratmeter) Photovoltaik-Solar-Tracker, Prototyp, Stirnverzahnung des Getriebes, Rollenkettentrieb, Abtriebsdrehmoment max 10 kNm

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.